Freizeittipps & Sehenswertes in der Region

Das Allgäu, „ein starkes Stück“ Aktivurlaub für Sie & Ihn, für Kind und Kindgebliebene:

Sommerrodeln, Ponyreiten, Hörni–Kinderclub während der Ferienmonate im Sommer, Besuch der Sturmannshöhle, der Breitachklamm oder auf den Anlaufturm der Skiflugschanze bei Oberstdorf, oder, oder…

Sommerrodeln

Der Alpsee Coaster ist Deutschlands längste Ganzjahres-Rodelbahn und bei so gut wie jedem Wetter in Betrieb. Auf einer Länge von fast 3.000 Metern führt die Strecke von der Bergstation der Sesselbahn hinab ins Tal. Unterwegs garantieren 68 Kurven, 23 Wellen, 7 Jumps und 4 Brücken sowie ein 430-Grad Schrägstützenkreisel maximalen Fahrspaß. Die Geschwindkeit kann dabei jeder Fahrgast selbst bestimmen. Zwischen 5 und 10 Minuten dauert der Nervenkitzel bei der rasanten Abfahrt.

Allgäuer Alpenparcours für Bogenschützen

Der Parcours ist während der Sommermonate täglich zu den Fahrzeiten der Hörnerbahn geöffnet. Mit den Gondeln der Hörnerbahn in Bolsterlang kommen Sie bequem zur Mittelstation. Nach ca. 15 Minuten Fußmarsch erreichen Sie den Einschussplatz vom 3D Bogenparcours. Der Alpenparcours ist bei den aktiven Bogenschützen als anspruchsvoll und abwechslungsreich bekannt.


Segway-Touren

Erleben und lernen Sie die Hörnerdörfer auf eine ganz besondere und abgefahrene Art und Weise kennen und gleiten Sie auf zwei Rädern durch die wunderschöne Landschaft vor einer traumhaften Alpenkulisse. Nach einer kurzen Einweisung geht es auch schon los... vorbei an Bächen und Wäldern, und nebenbei erfahren Sie noch Wissenswertes über Ihre Ferienregion.

Brauereibesichtigung

Besichtigen Sie die älteste Familien-Brauerei Deutschlands in Rettenberg. Wissen Sie zum Beispiel, wie der Schaum auf’s und der Alkohol in’s Bier kommt? Erfahren Sie dies und noch vieles mehr über die handwerkliche Kunst des Bierbrauens. Neben einer fachkundigen Brauereiführung bekommen Sie eine Zwickelbier-Verkostung und zum Ausklang eine zünftige Bierprobe mit Brez´n.


Disc-Golf

Was ist Disc Golf? Disc-Golf ist erst mal extrem SPASSIG. Wie beim Golf gibt es einen Abwurfplatz und eine Bahn – statt Golfbällen gibt es einen Frizbee, und ein großer Korb ist das Ziel am Ende jeder Bahn steht. Insgesamt 14 Bahnen sind in die Berglandschaft eingepasst und den super Blick in die Allgäuer Alpen gibts als Belohnung gratis mit dazu! Übrigens, ein Riesenspaß ist die Fahrt hinab ins Tal mit Downhill-Rollern, die an der Bergstation des Weltcup-Express ausgeliehen werden können.

Die Breitachklamm

Die Kühle des wilden Wassers lassen die Breitachklamm an warmen Sommertagen zu einem wahrlich erfrischenden Erlebnis werden. Im Winter hingegen verwandelt sich die Breitachklamm bei Oberstdorf in eine Märchenlandschaft aus Schnee und Eis. Glitzernde Eiszapfen, mächtige Eisvorhänge, erstarrte Wasserfälle und geheimnisvolle Höhlen ziehen Sie in Ihren Bann. Die im Sommer so bewegte, rauschende Breitachklamm ist zu einer bizarren und glitzernden Winterwelt erstarrt. Erleben Sie den Winterzauber der Breitachklamm bei einer Fackelwanderung in der nächtlichen Dunkelheit - ein unvergessliches Erlebnis!



Weitere Freizeittipps

  • Wanderparadies Oberallgäu und Kleinwalsertal
  • Skilifte (2x davon in Fischen, auch beleuchtet)
  • 25 km Langlaufloipen, beleuchtete Nachtlanglaufloipe
  • Naturpark Nagelfluhkette
  • 5x Tennis-Sandplätze
  • Sportpark Fischen
  • Naturbadeseen
  • Minigolf
  • Angeln
  • Reiten
  • Gleitschirmfliegen
  • Ballonfahrten
  • Rafting
  • Fahrrad-/E-Bike-Verleih
  • Kinderspielplatz
  • E-Car-Verleih im Gästeservice Fischen
  • beheiztes Freizeit- und Familienbad (im Sommer)
  • Winter-Naturrodelbahn in Hindelang
  • Spielcasino Kleinwalsertal
  • BigBox Allgäu in Kempten für Konzerte und Veranstaltungen
  • Allgäulino in Wertach (Kinder-Indoor-Spielhalle)
  • Skyline Park Bad Wörishofen (ca. 105 km entfernt)
  • Legoland Günzburg (ca. 140 km entfernt)
  • Schlösser & Burgen