Bestpreis buchen

Bewertungen

Unser Kundenzufriedenheitsindex

"Sehr Gut" 92% Gesamtbewertung
2891 Bewertungen auf 10 Portalen mehr erfahren

Der Sound des Sommers in all' seinen Akzenten

Terrasse

Es raschelt, manchmal klopft es auch, ein Pfeifen, ein Knattern, ein Rauschen, Motorengeräusche genauso wie vergnügliches Zwitschern. Zwei Einheimische begegnen sich auf dem Weg zur Arbeit und erörtern im Vorbeigehen noch kurz die "Lage der Nation". Geräusche um uns herum mischen sich zu einer morgendlichen Tonkulisse, der Ort erwacht. Und das Schöne - diese täglichen Klänge, die uns im Alltag auch einmal nicht gefallen, berühren uns in der momentanen Lebenslage "Urlaub" in einer ganz anderen Art und Weise. Wohl ganz vielen bekannt... dieses kleine schadenfrohe Herzhüpfen: "Ach es tut soooo gut, den anderen beim Schaffen zuzuschauen!"

Das "typische" Frühstück

Wussten Sie eigentlich, dass das Frühstück in Deutschland teilweise auch heute noch regional ganz verschieden zelebriert wird? Im Norden wird eher das "süße Frühstück" bevorzugt, während man es im Süden eher herzhaft mag. Ein Blick in die Vergangenheit zeigt, dass in früheren Zeiten Deutschlands Süden wohlhabender war als der Norden und ein Zeichen des Wohlstandes war damals, Fleisch oder Wurstwaren zu verzehren, während die nicht so reichen Leute sich mit der süßen Variante begnügen mussten.
Wie auch immer, genießen Sie Ihr Frühstück bei uns und stärken Sie sich für Ihren Urlaubstag im Oberallgäu!

Das Glas Wasser zum Espresso

Die Geschichte geht zurück zu den Arabischen Nomaden, denn Wasser war das höchste Gut und weit mehr wert als Kaffee. Also reichte man dem Gast zur schwarzen Tasse Kaffee ein Glas Wasser, um ihn zu ehren.
In der heutigen Zeit sind es gleich mehrere Gründe: Mit jedem Schluck wird der Geschmackssinn neutralisiert und man empfindet jedes mal aufs Neue den feinen Kaffeegenuss. Außerdem hat der Gast die Möglichkeit, je nach Stärke des Kaffees, durch das Wasser individuell seinem Geschmack anzupassen. Und gesund ist es auch, denn beim Kaffeegenuss wird nicht nur das Gehirn, sondern auch die Nierentätigkeit angeregt und ein Schluck unterstützt diese Tätigkeit.