Bestpreis buchen

Bewertungen

Unser Kundenzufriedenheitsindex

"Sehr Gut" 92% Gesamtbewertung
2895 Bewertungen auf 10 Portalen mehr erfahren

Skivergnügen im Allgäu

Ski alpin

Die größte Skiregion Deutschlands ist bereit für Sie: Allgäu - Tirol - Kleinwalsertal mit über 500 km Pisten, mehr als 200 Liften und Bergbahnen, tolle Familienskigebiete, hohe Schneesicherheit und beste Pistenpräparierung, Fun-Parks, Halfpipes & Bigjumps und jede Menge Events drumherum. Die abwechslungsreichen und familienfreundlichen Skigebiete in den Hörnerdörfern garantieren einen perfekten Skiurlaub in Bayern - auch für Einsteiger.

Hörnerbahn in Bolsterlang

Das klassische Wintersportgebiet von 900 bis 1.700 Höhenmetern für Skiläufer, Snowboarder und Tourengeher. Kurze Wartezeiten durch die 6er-Gondelbahn mit 2 Sektionen, dem 6er-Sessel "Weiherkopfbahn", einer Doppelsesselbahn und dem "Hörni-Tellerlift" neben dem Dorflift im Tal. 17 km Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade erwarten Sie hier - von sanft geneigt bis supersteil. Ein kostenloser Shuttlebus verkehrt im Stundentakt nach Ofterschwang und bringt Sie auf schnelle und einfache Weise in das dortige 3 km entfernte Skigebiet des Ofterschwanger Horns.

Pistenplan Hörnerbahn

Bergbahnen Ofterschwang-Gunzesried

Von Ofterschwang (5 km entfernt) und Gunzesried aus bringen Sie moderne Kabinenbahnen und Sesselbahnen direkt ins Winterparadies bis auf 1.400 Meter: Abwechslungsreiche Pisten, rasante Rodelstrecken und romantische Wanderwege bieten Winterspaß für die ganze Familie! Eine moderne Beschneiungsanlage garantiert Ihnen auf insgesamt 17,5 km Schneesicherheit und Fahrspaß vom Feinsten! Und auf den zahlreichen Hütten begrüßt man Sie mit regionalen Schmankerln. Übrigens, schon achtmal gab sich hier die Weltelite des alpinen Skisports die Ehre, zuletzt im März 2019.

Pistenplan Ofterschwang-Gunzesried

Nebelhornbahn in Oberstdorf

Das höchstgelegene Skigebiet im Allgäu ist sehr schneesicher und wird zusätzlich schnell und effizient mit modernen Anlagen beschneit. Auf 13 Pistenkilometern – dazu zählt die 7,5 Kilometer lange beschneite Talabfahrt – genießen Wintersportler und Skiurlauber beim Skifahren und Snowboarden sicheren und ungetrübten Winterspaß bis Anfang Mai. Sonnenanbeter liegen übrigens auf der großen Terrasse goldrichtig. Und der Schnee ist auch nicht von gestern: Die Beschneiungsanlagen wurden erst zum letzen Winter von der Station Höfatsblick auf 1.934 Meter bis hinunter ins Tal erweitert.

Interaktiver Pistenplan Oberstdorf/KWT

Skigebiet Fellhorn/Kanzelwand

36 abwechslungsreiche, bestens präparierte Pistenkilometer, davon eine 4,3 km und eine 5,7 km lange beschneite Talabfahrt und Buckelpisten, 14 schnelle und bequeme Bergbahnen und Lifte stehen zum Skifahren und Snowboarden im Skigebiet von Fellhorn und Kanzelwand zur Verfügung. Im Zweiländer-Skigebiet Fellhorn/Kanzelwand sind überwiegend bequeme 6er-Sesselbahnen unterwegs. Unterhalb der Fellhornbahn-Mittelstation dürfen auch die Kleinen große Sprünge machen: im Easypark sowie der Fun-Slope, der speziellen Fun-Area für alle Kids und Einsteiger. Crystal Ground, der Snowpark am Kessler-Lift neben der Talstation der Kanzelwandbahn in Riezlern im Kleinwalsertal, wird beschneit und verfügt über Lines für Anfänger bis Fortgeschrittene.

8 Loipen

101

in oberstdorf

8 Loipen

43.8

in fischen

4 Loipen

26

in obermaiselstein

7 Loipen

57.5

im kleinwalsertal

5 Loipen

38

in Sonthofen